Trophybestimmungen EWU THÜRINGEN e.V. 2022

Die EWU Thüringen führt jährlich eine Trophywertung durch. Es sind alle Mitglieder des Landesverbandes EWU Thüringen e.V. zur Teilnahme berechtigt. Reiterinnen und Reiter anderer Landesverbände sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Turniere 2022, die in die Wertung eingehen sind das C-Turnier in Holzhausen, das AQ in Wünschendorf und die Mitteldeutsche Landesmeisterschaft in Elterlein.

Die Wertung erfolgt getrennt nach Leistungsklassen (LK 1-4) und unterteilt in Erwachsene und Jugendliche.

LK 1A, LK 1B, LK 2A, LK 2B, LK 3A, LK 3B, LK 4A, LK 4B

Die Leistungspunkte werden unabhängig von der Turnierkategorie 1-fach gewertet.

Außerdem werden die Leistungen pro Pferd/Reiter-Kombination gezählt – Teilnehmer die verschiedene Pferde starten, erhalten pro Pferd eine eigene Wertung.

Um in die Wertung zu gelangen müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

  1. Eine Pferd-Reiter-Kombination muss an mindestens 3 Trophy-Turnieren teilgenommen haben.
  2. Die Pferd-Reiter-Kombination muss auf diesen 3 Turnieren auch platziert worden sein.

Nach jedem Turnier werden Zwischenstände veröffentlicht.

 

Zwischenstand Trophy 2022

Endstand Trophy 2022